Printbutton

Jugendliche + Fachleute bewerten Site


Kommentare Jugendlicher

Diese Seite ist genial! :) Hier geht es um (sexuelle) Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Die Startseite ist aufgeteilt in *Für Mädchen und *Für Jungen. Hier findest du viele Fakten, viele nützliche Tipps, viele interessante Beiträge und auch lustige Spiele. Für die Mädchen gibt es zum Beispiel einen Partnertest oder "Manchmal ist mein Freund richtig gemein zu mir" - Zeichen von (sexueller) Gewalt, mögliche Reaktionen usw. Und viele Filme, um Selbstverteidigung vorm PC zu lernen. Für die Jungs gehts um Pornos, Selbstbefriedigung oder ob Jungs auch vergewaltigt werden. Natürlich lesen Mädels auch die "Jungs"Themen und umgekehrt. Spannend ist auch die "Gruppenarbeit" - hier bearbeitet man einen Fall und sucht Motive der Täter. Es geht um die Vergewaltigung eines Mädchens auf dem Schulhof.
Das besondere an der Homepage ist die Aufmachung! Das Design ist super und sehr ansprechend, sehr übersichtlich und zum Beispiel durch die Filme sehr abwechslungsreich.
Das ganze wird erweitert durch eigene Beiträge von Kindern und Erwachsenen.
niceguysengine wird gefördert durch die Stiftung deutsche Jugendmarke und Träger ist Cream e.V. Berlin.
>> Unbedingt anschauen !!!!
Kommentar aus GirlZine - Onlinezeitung von Girls für Girls und den Rest der Welt

Internetseite ist sehr informativ und realistisch aufgebaut.

Dass man in einer Notsituation, wie in dem Film, oft alleine dasteht, da sich viele nicht trauen einzugreifen und sich gegen die Täter zu stellen. In der Zukunft werde ich versuchen in solchen Situationen weg zu schauen sondern zu helfe

Das Anfangsvideo finde ich echt gut.
Den Fragebogen fand ich nicht so gut, da er etwas unverständlich war.

Man hat sehr viel gelernt.

Den Punkt „Gegenseitiges Stärken“ empfinde ich sehr wichtig!
Dies könnte ja noch ausgebaut werden, indem sie sich selbst stärken sollen - Also z.B. Was für Stärken hast du? - Was für besondere Talente hast du? - Was ist an dir einzigartig?

Die "Spielwiese" ist sehr gut aufgebaut, man kann noch eine Menge davon lernen. Es ist auch sehr interessant was bei den Ergebnissen raus kommt.

Interessant rübergebracht.

Ich finde eure Seite echt cool, weiter so.

Alles was ich gelesen habe hat mir gut gefallen!

Wir finden die Seite gut. Es war sehr aufschlussreich. Voralem hat mir gefallen, dass die Meinungen alle anonym eingegeben werden konnten. Außerdem gab es genügend Anschauungsmaterial, welches uns das Thema näher gebracht hat.

nachoben
 
 

Kommentare von Fachleuten

Sehr gutes Hilfsmittel, um das Thema ansprechend und interessant zu machen - durch medial - technischen Aspekt für Jungen und Mädchen gleichermaßen ansprechend - Interaktivität fördert Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit der Thematik.

Ich denke, dass der Umgang mit der Belästigung immer noch zu wenig Beachtung findet, den Opfern noch nicht genügend Aufmerksamkeit entgegen gebracht wird und vor allem, dass die Gesellschaft doch viel zu oft solche Übergriffe als harmlos bezeichnet und toleriert. Die Fragebögen zur Belästigung und "Warum Jungen belästigen?" fand ich einfach nicht provokant genug und oft viel zu einseitig. Und wenn man Grapscher stoppen will, sollte man erstmal das Gesellschaftsbild dieser Grapscher verändern, die immer noch als harmlose Jungen gesehen werden, die sich ja nur einen Spaß machen. Die seelischen Verletzungen, die die Opfer erfahren, sollte man auch mehr an die Oberfläche bringen und nicht immer nur, wenn Übergriffe so enorm werden, dass sich irgendwelche Emanzen darüber beschweren.

"Ich finde sie sind total toll gemacht, ich bin begeistert und würde sie auch gerne im Rahmen unserer Ausstellung HERZ-SCHLAG zum Thema "Häusliche Gewalt" einsetzen - hierbei arbeiten wir sehr viel mit SchülerInnen zusammen, auch mit anderen interactiven Materialien.wenn es ginge, würden wir sogar auch gerne mehr bestellen...
Frauenhaus Norderstedt"

Alles Gute und Gottes Segen für ihre wichtige Arbeit (anonym)

Ich finde die mir vorliegende Version zur präventiven Jugendarbeit sehr gelungen und würde sie gern in meine Arbeit als Familienhelferin/ -therapeutin mit einfließen lassen.
Sabine Kaiser, Leipzig

Tolles Projekt, vielen Dank (anonym)

Vielen Dank für die getane Arbeit :-) (anonym)

Klasse Idee und tolle Aufmachung (anonym)

Fazit: NGE ist eine sehr empfehlenswerte Abwechslung zum Frontalunterricht in der Schule. Jugendliche können selbst entscheiden, was sie sich ansehen und was sie interessiert. Mit der Plattform kann man eine Gruppenarbeit mal ganz anders gestalten.
Annika Roth (Pädagogin)

Gutes Training, bei der Durchspielung. Wertvolle Kritik, die zum Nachdenken und Überdenken der eigenen Fehler anregt.

nachoben
 
 

Medienresonanz

Bellnet - ein ziemlich bekannter Web-Katalog - hat www.niceguysengine.de
an die erste Stelle gesetzt, als "TOP 10" ausgezeichnet - vor 177 anderen Jugendseiten.

nachoben